Start Tagungen Zielsetzung Unser Verein Praktisches Unsere Partner
6. IHRUS-Fachtagung 24. November 2016 , 09:00 – 16:00 Uhr, Verkehrshaus Luzern Die 6. IHRUS Fachtagung befasst sich mit den Prozessen von Zulassungen und Änderungen.  Zusätzlich werden Erfahrungen aus der Instandhaltung von Infrastruktur und Rollmaterial  präsentiert. Die Tagung richtet sich an ein breites Publikum mit Vertretern von  Infrastrukturbetreibern, Eisenbahnverkehrsunternehmen, Behörden, Hochschulen und der  Industrie.  Referat 1: Einfluss der Bahnreform 2.2 auf die Bewilligungsverfahren von Eisenbahninfrastrukturanlagen; D. Egloff (SBB I AT) Referat 2: Erfahrungen bei der Zulassung eines umgebauten Fahrzeuges nach der RTE 49100 P. Bäurle (zb) Referat 3: Erhaltung der Kontaktmechanik im Tramnetz der BVB A. Theiler (IfB Berlin) / S. Karch (RDI AG) Referat 4: Arbeitssicherheit: Bewegen von Fahrzeugen im Werkstattbereich P. Glogg (BVB) Referat 5: Umgang mit unerwartetem Radverschleiss G. Ritz (MGB) / V. Walz (zb) Die Referate finden im Plenum statt. Nach den Präsentationen werden die Themen in kleineren  Gruppen vertieft, wobei die Möglichkeit besteht einzelne Punkte konkreter mit dem Referenten  und den anderen Teilnehmern zu behandeln.  Daneben bietet sich bei Kaffee, Apéro und Mittagessen die Gelegenheit zu individuellen  Gesprächen mit Kollegen aus allen Bereichen der Bahnbranche.  --> JETZT ANMELDEN!!! Anmeldung bis 28. Oktober 2016 an Herzlichen Dank an unseren Spender 2016! www.nencki.ch Über weitere Spender würden wir uns freuen.
Start Tagungen